Zitate von Henry Thomas Buckle

Der Hauptfeind der Wissenschaft ist nicht der Irrtum, sondern die Faulheit.

Henry Thomas Buckle
Englischer Historiker und Schachspieler (1821-1862)

Optionen ein- und ausblenden

DIESES ZITAT können Sie:
kommentieren (0)

Alle Zitate von: Henry Thomas Buckle (6)
Themen: Wissenschaft

Das einzige Mittel gegen den Aberglauben ist die Wissenschaft.

Henry Thomas Buckle
Englischer Historiker und Schachspieler (1821-1862)

Optionen ein- und ausblenden

DIESES ZITAT können Sie:
kommentieren (0)

Alle Zitate von: Henry Thomas Buckle (6)
Themen: Aberglaube
Quelle: Geschichte der Zivilisation in England

Ein sehr unwissendes Volk wird sich gerade wegen seiner Unwissenheit zu einer Religion voller Wunder neigen

Henry Thomas Buckle
Englischer Historiker und Schachspieler (1821-1862)

Optionen ein- und ausblenden

DIESES ZITAT können Sie:
kommentieren (0)

Alle Zitate von: Henry Thomas Buckle (6)
Themen: Thema vorschlagen
Quelle: Geschichte der Zivilisation 5

Jede große Reform hat nicht darin bestanden, etwas Neues zu tun, sondern etwas Altes abzuschaffen

Henry Thomas Buckle
Englischer Historiker und Schachspieler (1821-1862)

Optionen ein- und ausblenden

DIESES ZITAT können Sie:
kommentieren (0)

Alle Zitate von: Henry Thomas Buckle (6)
Themen: Reform
Quelle: Geschichte der Civilisation in England

Von allen Ursachen des Nationalhasses ist die Unwissenheit die mächtigste. Wenn der Verkehr zunimmt, nimmt die Unwissenheit ab, und so vermindert sich der Hass.

Henry Thomas Buckle
Englischer Historiker und Schachspieler (1821-1862)

Optionen ein- und ausblenden

DIESES ZITAT können Sie:
kommentieren (0)

Alle Zitate von: Henry Thomas Buckle (6)
Themen: Thema vorschlagen
Quelle: Geschichte der Zivilisation 4

Keine große Wahrheit, einmal entdeckt, ist wieder verloren gegangen.

Henry Thomas Buckle
Englischer Historiker und Schachspieler (1821-1862)

Optionen ein- und ausblenden

DIESES ZITAT können Sie:
kommentieren (0)

Alle Zitate von: Henry Thomas Buckle (6)
Themen: Wahrheit
Quelle: Geschichte der Zivilisation in England 4

Zufallszitat

Sobald du dir vertraust, sobald weißt du zu leben.

Johann Wolfgang von Goethe
Deutscher Dichter (1749-1832)

Optionen ein- und ausblenden

DIESES ZITAT können Sie:
kommentieren (0)

Alle Zitate von: Johann Wolfgang von Goethe (86)
Themen: Thema vorschlagen