Zitate von Adolf Freiherr von Knigge

Ohne Begeisterung, welche die Seele mit einer gesunden Wärme erfüllt, wird nie etwas Großes zustande gebracht werden.

Adolf Freiherr von Knigge
Deutscher Schriftsteller (1751-1796)

Optionen ein- und ausblenden

DIESES ZITAT können Sie:
kommentieren (0)

Alle Zitate von: Adolf Freiherr von Knigge (3)
Themen: Begeisterung

Man freut sich, wenn wenigstens dieselben Menschen uns nur einmal betrogen haben.

Adolf Freiherr von Knigge
Deutscher Schriftsteller (1751-1796)

Optionen ein- und ausblenden

DIESES ZITAT können Sie:
kommentieren (0)

Alle Zitate von: Adolf Freiherr von Knigge (3)
Themen: Betrug

Jeder Mensch gilt in der Welt nur so viel, als er sich selbst gelten macht.

Adolf Freiherr von Knigge
Deutscher Schriftsteller (1751-1796)

Optionen ein- und ausblenden

DIESES ZITAT können Sie:
kommentieren (0)

Alle Zitate von: Adolf Freiherr von Knigge (3)
Themen: Thema vorschlagen

Zufallszitat

Welches Mißtrauen wir auch in Leute setzen, die mit uns sprechen, wir glauben doch immer, daß sie gegen uns wahrer sind als gegen andere.

La Rochefoucauld
Französischer Schriftsteller (1613-1680)

Optionen ein- und ausblenden

DIESES ZITAT können Sie:
kommentieren (0)

Alle Zitate von: La Rochefoucauld (46)
Themen: Thema vorschlagen