Zitate von Vincent van Gogh

Mancher Mensch hat ein großes Feuer in seiner Seele, und niemand kommt, um sich daran zu wärmen.

Vincent van Gogh
Holländischer Maler (1853-1890)

Optionen ein- und ausblenden

DIESES ZITAT können Sie:
kommentieren (0)

Alle Zitate von: Vincent van Gogh (4)
Themen: Thema vorschlagen

Recht und Falsch existieren nicht getrennt, sondern wie Schwarz und Weiß in der Natur.

Vincent van Gogh
Holländischer Maler (1853-1890)

Optionen ein- und ausblenden

DIESES ZITAT können Sie:
kommentieren (0)

Alle Zitate von: Vincent van Gogh (4)
Themen: Thema vorschlagen
Quelle: Briefe

Je mehr man liebt, um so tätiger wird man sein.

Vincent van Gogh
Holländischer Maler (1853-1890)

Optionen ein- und ausblenden

DIESES ZITAT können Sie:
kommentieren (0)

Alle Zitate von: Vincent van Gogh (4)
Themen: Thema vorschlagen
Quelle: Brief an Anthon G.A. Ritter van Rappard, Mai 1883

Es sind Harmonien und Kontraste in den Farben verborgen, die ganz von selbst zusammenwirken.

Vincent van Gogh
Holländischer Maler (1853-1890)

Optionen ein- und ausblenden

DIESES ZITAT können Sie:
kommentieren (0)

Alle Zitate von: Vincent van Gogh (4)
Themen: Thema vorschlagen
Quelle: Briefe

Zufallszitat

Die Arbeit ist etwas Unnatürliches. Die Faulheit allein ist göttlich.

Anatole France
Französischer Schriftsteller (1844-1924)

Optionen ein- und ausblenden

DIESES ZITAT können Sie:
kommentieren (0)

Alle Zitate von: Anatole France (2)
Themen: Arbeit Faulheit