Zitate von Jacob und Wilhelm Grimm

Mancher Schad ist nicht zu heilen durch die Kräuter aller Welt: Hanf hat viel verzweifelt Böses gut gemacht und abgestellt.

Jacob und Wilhelm Grimm
Deutsche Sprachwissenschaftler und Märchensammler (Jacob 1785-1863, Wilhelm 1786-1859)

Optionen ein- und ausblenden

DIESES ZITAT können Sie:
kommentieren (0)

Alle Zitate von: Jacob und Wilhelm Grimm (1)
Themen: Hanf Medizin
Quelle: Deutsches Wörterbuch

Zufallszitat

Woran sollte man sich von der endlosen Verstellung, Falschheit und Heimtücke der Menschen erholen, wenn die Hunde nicht wären, in deren ehrliches Gesicht man ohne Mißtrauen schauen kann.

Arthur Schopenhauer
Deutscher Philosoph (1788-1860)

Optionen ein- und ausblenden

DIESES ZITAT können Sie:
kommentieren (0)

Alle Zitate von: Arthur Schopenhauer (60)
Themen: Hund