Zitate zum Thema Geld

Kein Geld ist vorteilhafter angewandt als das, um welches wir uns haben prellen lassen: denn wir haben dafür unmittelbar Klugheit eingehandelt.

Arthur Schopenhauer
Deutscher Philosoph (1788-1860)

Optionen ein- und ausblenden

DIESES ZITAT können Sie:
kommentieren (0)

Alle Zitate von: Arthur Schopenhauer (60)
Themen: Geld

Zeit ist Geld.

Benjamin Franklin
Amerikanischer Politiker, Schriftsteller und Naturforscher (1706-1790)

Optionen ein- und ausblenden

DIESES ZITAT können Sie:
kommentieren (0)

Alle Zitate von: Benjamin Franklin (6)
Themen: Zeit Geld
Original: Remember that time is money.
Quelle: Advice to a Young Tradesman, 1748

Das Geld, das man besitzt, ist das Instrument der Freiheit; das Geld, dem man nachjagt, ist das Instrument der Knechtschaft.

Jean Jacques Rousseau
Französischer Philosoph Schweizer Herkunft (1712-1778)

Optionen ein- und ausblenden

DIESES ZITAT können Sie:
kommentieren (0)

Alle Zitate von: Jean Jacques Rousseau (28)
Themen: Geld

Drei Wochen Pressearbeit und alle Welt hat die Wahrheit erkannt; ihre Gründe sind solange unwiderlegbar, als Geld vorhanden ist, sie ununterbrochen zu wiederholen.

Oswald Spengler
Deutscher Philosoph (1880-1936)

Optionen ein- und ausblenden

DIESES ZITAT können Sie:
kommentieren (0)

Alle Zitate von: Oswald Spengler (2)
Themen: Wahrheit Geld Presse
Quelle: Der Untergang des Abendlandes, zweiter Band (1922)

Zufallszitat

Einer muß den Frieden beginnen wie den Krieg.

Stefan Zweig
Österreichischer Schriftsteller (1881-1942)

Optionen ein- und ausblenden

DIESES ZITAT können Sie:
kommentieren (0)

Alle Zitate von: Stefan Zweig (1)
Themen: Frieden