Zitate zum Thema Demut

Die Demut ist oft nichts anderes als eine vorgespiegelte Unterwerfung, um andere zu unterwerfen: es ist ein Kunstgriff des Stolzes, der sich erniedrigt, um sich zu erhöhen.

La Rochefoucauld
Französischer Schriftsteller (1613-1680)

Optionen ein- und ausblenden

DIESES ZITAT können Sie:
kommentieren (0)

Alle Zitate von: La Rochefoucauld (46)
Themen: Demut

Demut ist keine Tugend, das heißt, sie entspricht nicht der Vernunft.

Baruch de Spinoza
Niederländisch-spanischer Philosoph (1632-1677)

Optionen ein- und ausblenden

DIESES ZITAT können Sie:
kommentieren (0)

Alle Zitate von: Baruch de Spinoza (14)
Themen: Demut

Zufallszitat

Vergeben und vergessen heißt: gemachte kostbare Erfahrungen zum Fenster hinauswerfen.

Arthur Schopenhauer
Deutscher Philosoph (1788-1860)

Optionen ein- und ausblenden

DIESES ZITAT können Sie:
kommentieren (0)

Alle Zitate von: Arthur Schopenhauer (60)
Themen: Vergeben Vergessen