Zitate zum Thema Eitelkeit

Wir sind so eitel, daß uns sogar an der Meinung von Leuten, an denen uns nichts liegt, etwas gelegen ist.

Marie von Ebner-Eschenbach
Österreichische Erzählerin (1830-1916)

Optionen ein- und ausblenden

DIESES ZITAT können Sie:
kommentieren (0)

Alle Zitate von: Marie von Ebner-Eschenbach (50)
Themen: Eitelkeit

Für die Eitelkeit ist selbst die Pfütze ein wohlgefälliger Spiegel.

Arthur Schopenhauer
Deutscher Philosoph (1788-1860)

Optionen ein- und ausblenden

DIESES ZITAT können Sie:
kommentieren (0)

Alle Zitate von: Arthur Schopenhauer (60)
Themen: Eitelkeit

Zufallszitat

Sobald in ein und derselben Person oder derselben Beamtenschaft die legislative Befugnis mit der exekutiven verbunden ist, gibt es keine Freiheit.

Charles de Montesquieu
Französischer Schriftsteller (1689-1755)

Optionen ein- und ausblenden

DIESES ZITAT können Sie:
kommentieren (0)

Alle Zitate von: Charles de Montesquieu (8)
Themen: Thema vorschlagen
Quelle: Vom Geist der Gesetze